Projekte

Jetzt ist es konkret: Wir sind dabei.

Angelehnt an unsere ambulant betreute Wohngemeinschaft in der Tübinger Eisenbahnstraße werden wir in Hirschau eine betreute Wohngemein­schaft für Ältere errichten.

Im Kirchheimer „Steingau-Areal“, nahe Bahnhof und Altstadt gelegen, hat die nestbau AG eine Option auf einen Bauplatz erhalten. Wir werden dort ein Mehrfamilienhaus mit Gewerbe im Erdgeschoß errichten. Im Dachgeschoss wird eine betreute Wohngemeinschaft Platz finden.

fertiges Haus

Der Tübinger Weg: Wir zünden keine Häuser an – wir bauen welche! Unsere Lösung: Eine Bürger-Wohnbau-Gesellschaft! Wir finden, dass mit öffentlichen Geldern geförderter Wohnraum auch nach Ablauf der zehnjährigen Bindungsfrist bezahlbar bleiben muss – ob für Geflohene oder für „Alteingesessene“ mit geringem Einkommen, für Studierende, ältere Mitbürger/innen, Alleinerziehende oder Familien.

Im Frühjahr 2019 wurde die erste Pflege-Wohngemeinschaft der nestbau AG im Tübinger Neubaugebiet „Güterbahnhof“ fertiggestellt. In der von den Angehörigen selbst verwalteten WG leben acht Menschen, überwiegend mit demenziellen Erkrankungen.

Das erste nestbau-Haus entstand 2014 im Schleifmühleweg, Tübingen. Es beinhaltet neben kostengünstigen Mietwohnungen einen Coworking-Space, eine Behinderten-WG sowie Gästewohnungen.