Projekte

Angelehnt an unsere ambulant betreute Wohngemeinschaft in der Tübinger Eisenbahnstraße werden wir in Hirschau eine betreute Wohngemein­schaft für Ältere errichten.
Im Kirchheimer „Steingau-Areal“, nahe Bahnhof und Altstadt gelegen, hat die nestbau AG eine Option auf einen Bauplatz erhalten. Wir werden dort ein Mehrfamilienhaus mit Gewerbe im Erdgeschoß errichten. Im Dachgeschoß wird eine betreute Wohngemeinschaft Platz finden.
Der Tübinger Weg: Wir zünden keine Häuser an – wir bauen welche! Unsere Lösung: Eine Bürger-Wohnbau-Gesellschaft! Wir finden, dass mit öffentlichen Geldern geförderter Wohnraum auch nach Ablauf der zehnjährigen Bindungsfrist bezahlbar bleiben muss – ob für Geflohene oder für „Alteingesessene“ mit geringem Einkommen, für Studierende, ältere Mitbürger/innen, Alleinerziehende oder Familien.
Im Herbst 2015 erhielt die Baugemeinschaft „Plan G“ eine Option auf einen Bauplatz im Tübinger Neubaugebiet „Güterbahnhof“. Mit dabei die nestbau AG, die dort eine rund 260qm große Wohnung für eine Pflege-Wohngemeinschaft errichtet.
Das erste nestbau-Haus entstand 2014 im Schleifmühleweg, Tübingen. Es beinhaltet neben kostengünstigen Mietwohnungen einen Coworking-Space, eine Behinderten-WG sowie Gästewohnungen.