Kapitalerhöhung wurde am 23.02.2021 beschlossen

Erstmals haben wir eine Hauptversammlung nach COVID-19-Verordnung digital abgehalten. Die Vorbereitungen waren komplex und haben viele Gewerke beschäftigt. Von der korrekten Ladung mit entsprechender Aufklärung über das neue Procedere, über die Bereitstellung verschiedener Abstimmungsoptionen bishin zum Umbau unseres Büros für den Livestream hatten wir alle Hände voll zu tun. Die Aktionärinnen und Aktionäre konnten im Vorfeld per Briefwahl und bis zur Schließung während der Hauptversammlung selbst mittels elektronischer Abstimmung ihre Stimme abgeben.

 

Kamera und Laptop mit einem Internet-Symbol   Füller und Computermaus mit Cursor

Das Ergebnis der Abstimmung war deutlich: Die außerordentliche Hauptversammlung der nestbau AG hat am 23.02.2021 mit 96,8% die bestehende Kapitalerhöhung abgeschlossen und der Eintragung in das Handelsregister durch Vorstand und Aufsichtsrat zugestimmt. Erstmals konnten im Laufe einer Kapitalerhöhung alle Aktien verkauft werden. 

Wir danken allen, die sich finanziell beteiligt haben!