„Neue Nachbarn“ ziehen ein!

„Neue Nachbarn“ ziehen ein!

Termin- und Finanzplan eingehalten – so könnte man die Fertigstellung des Gebäudes der „Neuen Nachbarn Tübingen“ überschreiben: Pünktlich zum 1. November 2018 und mit Gesamt-Baukosten von weniger als 2.300 Euro / Quadratmeter (Kostengruppen 200 bis 700) wird das Gebäude mit zwölf Wohnungen an die Bewohnerschaft übergeben. Wichtig für alle Beteiligten: Die Miete wird dauerhaft 15% unter dem Tübinger Mietspiegel liegen.  Vor dem Bezug gab es noch einen Festakt.  Die Staatsministerin für Integration, Annette Widmann-Mauz , und der Tübinger OB Boris Palmer sprachen Grußworte, die Projekte stellten sich vor – rundum Glückwünsche und frohe Gesichter über das gelungene Projekt!

Weitere Infos zum Projekt findet Ihr hier: www.nestbau-ag.de/projekte/neue-nachbarn

Bild: Gunnar Laufer-Stark zeigt Besuchern eine fast fertige Wohnung

Unsere Partner

  • Logo CRIC
  • Logo FNG
  • Logo Gemeinwohl-Ökonomie
  • Logo Eurosif
  • Logo Umweltbank
  • Logo Gemeinwohl-Ökonomie